where does the good go?
Mein Muckelmäuschen!

Gestern musste ich erfahren, dass es nicht ganz einfach sein wird für dich zu uns zu kommen.
In meiner Gebärmutter befindet sich ein Myom, das dir den Weg versperrt, um dich einnisten zu können.
Ich war so traurig, als ich das hörte.

Deine Mama und dein Papa hatten in letzter Zeit so viele Sorgen. Auch um dich. Immer wieder habe ich mich gefragt, ob das wirklich alles gut ist, so, wie wir es uns wünschen.

Aber Muckelmäuschen... die Nachricht hat mich wachgerüttelt!
Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als dich bei uns zu haben!

Dein Papa war auch so traurig, als ich ihm davon erzählte, dass er schon fast mitweinte.
Aber wenn du deinen Papa bald kennen lernst, wirst du sehen, dass er sich nicht so leicht unter bekommen lässt. Er gaubt ganz feste daran, dass dich ein Myom nicht im Geringsten stören wird.

Er meint: Solltest du nur halb so zickig wie ich (und nur ein bisschen so dickköpfig wie er) sein, wirst du dem Myom schon zeigen, wo der Hase herläuft und dich durchkämpfen um dich dann ganz feste an uns zu klammern, bis wir dir endlich in die Augen schauen können.

Dein Papa hat mir ganz viel Mut gemacht und ganz viel Kraft gegeben.
Wenn du später etwas größer bist, wird er auch für dich da sein und dir genauso toll helfen! Du wirst den besten Papa der Welt haben!

Deine Oma und dein Stiefopa waren auch sofort bei uns. Ihnen haben wir noch nicht von dir erzählt.
Aber es ist fast so, als wüssten sie, dass du zu uns kommen wirst.
Denn nachdem die erfahren haben, dass ich schwerer schwanger werden kann, sagten sie sofort, dass das ein Zeichen sei, so schnell wie möglich loszulegen - also im Frühling/Sommer.

Es ist so schön zu wissen, dass wir so viel Unterstüzung bekommen.
Heute kommt dein Opa noch zu besuch. Ihm und auch deinen anderen Großeltern werden wir auch von unseren Hürden erzählen.
Ich hoffe sie stehen genauso hinter uns.

Und noch mehr hoffe ich natürlich, dass du eine kleine Kämpfernatur wirst und dir deinen Weg zu uns durchschlägst!

Wir lieben dich!!

2.12.10 09:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de

. designed